Aktuelles aus der Christusgemeinde

Bibelgespräch am Morgen
Lesen in der Bibel - Glauben teilen Gemeinschaft leben - Gottes Wort erkunden - miteinander reden - aufeinander hören - austauschen. Jeder, der daran Interesse hat, ist herzlich eingeladen. Wir treffen uns einmal im Monat in der Sakristei der Gustav-Adolf-Kirche. Immer freitags um 10 Uhr.
Unsere nächsten Termine im Jahr 2018: 23. März, 20. April, 18. Mai und 22. Juni.
Kontakt: Kerstin Brendelberger Tel. 07257/6379
Ki-Te-Go Kindergottesdienst in Obergrombach
mit Helen Weiland und Sandra Herrmann. Die nächsten Termine:
-> 24. Februar um 18 Uhr: Samstagabend Kinonacht im kath. Pfarrzentrum
-> 10. März um 14-18 Uhr: ökumenischer Weltgebetstag für Kinder (kath. Pfarrzentrum)
-> 25. März um 10 Uhr: Ki-Te-Go Kindergottesdienst (kath. Pfarrzentrum)
-> 22. April um 10 Uhr: Ki-Te-Go Kindergottesdienst (kath. Pfarrzentrum)
-> 6. Mai um 10 Uhr: Ki-Te-Go Kindergottesdienst (Schlosskirche)
-> 1. Juli um 10 Uhr: Ki-Te-Go Kindergottesdienst (Schlosskirche)
-> 15. Juli um 10 Uhr: Abschlussfrühstück, Spielplatz untere Au
„Gottes Schöpfung ist sehr gut!“
Unter diesem Motto steht der Weltgebetstag 2018 aus Surinam. Den Weltgebetstag feiern wir amFreitag, den 2. März 2018 um 19 Uhr in Obergrombach im kath. Pfarrzentrum und in Untergrombach im Pfarrzentrum St. Wendelinus. Kommen Sie mit in das kleinste Land Südamerikas mit seiner bewundernswerten Natur und bunten Vielfalt. Gemeinsam genießen wir anschließend Köstlichkeiten aus Surinam. Die ökumenischen Vorbereitungsteams und Pfarrerin Andrea Knauber laden dazu herzlich ein.
Das Kreuz im Alltag: Wir laden ein zu Passionsandachten in der Karwoche
In drei etwa halbstündigen Andachten richten wir gemeinsam den Blick auf Kreuze, wie sie uns im Alltag begegnen. Postkarten mit entsprechenden Abbildungen laden ein zur Meditation. Gönnen Sie sich die Zeit, mit anderen gemeinsam den Weg in der Passion zu gehen:
Montag, 26. März, Dienstag, 27. März und Mittwoch, 28. März jeweils um 19.30 Uhr in der Gustav-Adolf-Kirche Untergrombach.
Einladung zum Seniorennachmittag
... am Dienstag, 13. März 2018 um 15 Uhr in der Gustav-Adolf-Kirche. Wir möchten mit Ihnen zusammen den Frühling begrüßen, mit Liedern, Gedichten, Gesprächen und uns freuen, dass der Winterschlaf nun langsam vorbei ist und die Natur wieder erwacht. Natürlich gibt es auch Kaffee und Kuchen, Geburtstagslieder und Zeit für Gespräche. Freuen Sie sich mit uns auf einen schönen Frühlingsanfang, wir freuen uns auf Sie!
Ihr Vorbereitungsteam und Pfarrerin Andrea Knauber
58plus
Das Angebot 58plus wendet sich an unsere Gemeindeglieder ab 58 Jahren, um sie zu gemeinsamen Unternehmungen unter dem Dach der Evangelischen Christusgemeinde einzuladen. Nachdem sich seit dem Start im Frühjahr 2017 bereits großes Interesse für die Veranstaltungen gezeigt hat, wurde vom Leitungsteam für die Zeit bis zum Sommer 2018 ein spannendes Programm zusammengestellt. >>Mehr
Wandern mit Rucksack und Bibel
Herzliche Einladung zu unserer nächsten Wandertour „Wandern mit Rucksack und Bibel“ vom 10. - 12. Mai 2018. Wer möchte mit uns seine Wanderstiefel schnüren und drei Tage in der Schwäbischen Alb an den Albtraufen entlang wandern? Der sollte sich schon mal das lange Wochenende an Christi Himmelfahrt reservieren! Wir werden auf dem Roßberghaus übernachten. Das Wanderheim liegt auf dem Gipfel des Roßberges (869 m) über Gönningen, einem Stadtteil von Reutlingen. Die zweite Rast werden wir auf dem Stahlecker Hof, wenige Kilometer entfernt von dem malerischen Schloss Lichtenstein einlegen.
Anmeldung: Telefon: 07257/931426 E-Mail: super_sandraherrmannweb.de
Anmeldeschluss: 1. April 2018
Herzliche Grüße Sandra Herrmann & Wolfgang Kimmich
Anschaffung neuer Paramente
Seit mehreren Jahren sammeln wir bereits für neue Altarbehänge, sog. Paramente, für die Gustav-Adolf-Kirche. Begonnen hat alles mit dem Verkauf von Walnussöl aus eigenen Walnüssen durch Waltraud Schnetzer. Der Spendenstand stieg weiter durch viele, viele Einzelspenden von Einzelpersonen und dem Frauenkreis. Der Spendenstand beläuft sich im Moment auf 7.744,-- EUR. Das ist noch nicht ausreichend, um mit einem Künstler und /oder einer Werkstatt für Paramentik zusammenarbeiten zu können. Wir bitten Sie daher weiterhin um Ihre großzügige Gabe, um die Kirchenraumgestaltung der Gustav-Adolf-Kirche neu akzentuieren zu können.
Einladung zum Krabbelgottedienst
... am 9. März 2018 um 16 Uhr in die Gustav-Adolf-Kirche. Unter dem Motto "Gott will, dass du lebst!" sind herzlich willkommen alle Kinder vom Krabbelalter bis zur zweiten Klasse sowie alle Geschwisterkinder bis 12 Jahre mit ihren Eltern, Omas und Opas, Onkel und Tanten, Patinnen und Paten! Im Anschluss freuen wir uns auf das Miteinander bei Kaffee und Kuchen, Muffins und Tee, beim Malen und Spiel.
Pfarrerin Andrea Knauber und das Krabbelgottesdienstteam  (-> Flyer)
Auf der Suche nach dem Glück: Ökumenisches Abendlob in Obergrombach
Sonntag, Sommer, laue Luft – machen Sie sich am Abend auf nach Obergrombach und feiern Sie mit uns einen ökumenischen Abendlob in der schönen, stimmungsvollen Schlosskirche! Gemeinsam werden wir uns in diesem Gottesdienst in Texten, Liedern, Gebeten, Stille auf die Suche nach dem Glück machen. Im Anschluss laden wir zu einem Ausklang vor der Schlosskirche bei Wein und Gebäck ein. Sonntag, 1. Juli 2018 um 19 Uhr in der Schlosskirche Obergrombach
Wir suchen…. Kirchendiener/in für Obergrombach
Haben Sie Freude, bei uns in der Christusgemeinde mitzuarbeiten? Und das an verantwortlicher Stelle? Wir suchen für den nebenamtlichen Kirchendienst in der Christusgemeinde, Gemein-deteil Obergrombach, eine Person, die das Richten der Gottesdiensträume (vierzehntägig, Schlosskirche im Sommer, Katholisches Pfarrzentrum im Winter) je nach Anlass und Kirchenjahreszeit übernimmt. Dazu gehört im Pfarrzentrum u. a. das Stellen der Stühle, auch die Pflege der gottesdienstlichen Gegenstände. Die Vergütung erfolgt nach TVöD. Anstellungsträgerin ist die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Bruchsal. Wenn Sie Interesse haben, wenden Sie sich mit Ihren Fragen bitte an Pfarrerin Andrea Knauber.
Feier-Abend-Kirche: >>Programm für 2018

Der Gemeindebrief
Hier
können Sie Gemeindebrief von März bis Juni 2018 aufrufen.

Anmeldung zur Trauung

Wenn Sie eine kirchliche Hochzeit feiern wollen, wenden Sie sich bitte direkt an Pfarrerin Andrea Knauber und vereinbaren Sie den Termin für den Traugottesdienst.
Förderverein der Christusgemeinde feiert Jubiläum
In diesem Jahr feiert der Förderverein sein 20-jähriges Bestehen. Im Jahre 1998 haben sich viele Glieder unserer Christusgemeinde zusammen gefunden und sich entschlossen, der real existierenden Gefahr des Verlustes der Pfarrstelle durch Gründung des Vereins entgegenzuwirken. Und es hat funktioniert! Danach ergaben sich weitere Felder der Unterstützung der Gemeinde durch den Verein, so dass im Rückblick viele gute Projekte Hilfe bekamen.  >>hier.
Einladung zur nächsten FeierAbendKirche
... in die Gustav-Adolf-Kirche zur Fastenzeit am 16. März 2018 um 19.30 Uhr. Ein ruhiger, meditativer Abend, an dem die Künstlerin Ursula Weber aus Ettlingen ihre eigenen Bilder vorstellt und einlädt, mit ihr zusammen die einzelnen Stationen zu betrachten. Meditative Kreuzwegbetrachtung Gedanken und Texte zu acht Kreuzwegtafeln von und mit Ursula Weber, freischaffende Künstlerin in Kunst und Tanz.

Aktualisiert am 21. Februar 2018